Neue CulturBooks im Februar! Stefan Beuse, Ingvar Ambjørnsen und Anna Radlowa

Wir haben neue eBooks für Euch. Bitteschön:

CulturBooks

Im Februar haben wir vier Longplayer und eine Maxi für Sie: Anna Radlowa betrachtet in ihrer Novelle „Tatarinowa. Die Prophetin von St. Petersburg“ die russische Gesichte in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus einem ganz speziellen Blickwinkel – aus den Augen einer großartigen Frau. Stefan Beuses Psychothriller „Meeres Stille“ erzählt von einer Familie, die im Urlaub auf einem abgelegenen Ferienhaus im südwestlichen Frankreich von einem lang verdrängten Familiengeheimnis eingeholt wird. Juliane Fezers gleichnamiger Film, der auf Motiven des Romans basiert, läuft aktuell bei uns im Kino.

Und wir freuen uns sehr, drei Kult-Bücher des in Hamburg lebenden norwegischen Autors IngvarAmbjørnsen als digitale Neuauflage präsentieren zu können: den in der Subkultur der Drogen- und Kleinkriminellenszene spielenden Roman „San Sebastian Blues“ sowie den zwischen Oslo, Hamburg und Berlin springenden Krimi „Stalins Augen“ und den in Hamburg-St.Georg angesiedelten Kriminalroman „Die mechanische Frau“ – immer noch frische Titel, die Krimigeschichte geschrieben haben…

Ursprünglichen Post anzeigen 750 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s